Welcher Kaffeevollautomat ist der beste? Preisspanne bis 300-500 Euro

Produktbilder Unsere Bewertungen Produktname Features Preis Mehr Details
DeLonghi ESAM 3500 S Kaffeevollautomat DeLonghi ESAM 3500 S Kaffeevollautomat Digitales Display mit Memory-Funktion Pronto-Cappuccino-Funktion: perfektes Mischverhältnis von Milch und Cappuccino CRF Technologie mit 1:1 Aroma-System 5 voreingestellte Kaffeestärken Vorbrüh-Aroma-System € 475 mehr Details
Philips HD8847-01 4000 Serie Kaffeevollautomat Philips HD8847-01 4000 Serie Kaffeevollautomat Dank des CoffeeSwitch können Sie mit nur einer Handbewegung zwischen Espresso und klassischem Kaffee wechseln - beides aus frischen Bohnen. Integriertes Milchsystem: abnehmbare Milchkaraffe für Milchspezialitäten auf Knopfdruck, der Milchbehälter ist spülmaschinenfest. Natürlicher Geschmack Ihrer Bohnen dank des Mahlwerks aus 100 % Keramik mit einer langanhaltend gleichmäßigen Leistung Keramisches Mahlwerk in 5 Stufen einstellbar € 489 mehr Details
DeLonghi ESAM 3000.B Kaffee-Vollautomat DeLonghi ESAM 3000.B Kaffee-Vollautomat 1100 Watt, 1,8 Liter, 15 bar, Dampfdüse € 278 mehr Details
KRUPS EA8108 Kaffeevollautomat KRUPS EA8108 Kaffeevollautomat 1,8 l, 15 bar, CappuccinoPlus-Düse € 253 mehr Details
DeLonghi ECAM 22.110.B Kaffee-Vollautomat DeLonghi ECAM 22.110.B Kaffee-Vollautomat 1450 Watt, 1,8 Liter, 15 bar, Dampfdüse) € 279 mehr Details

Kaffeevollautomat mit Selbstreinigung

Sie schaffen Komfort, erleichtern den Pflegeaufwand und sorgen für perfekten Kaffeegenuss. Selbstreinigende Kaffeevollautomaten stehen mit verschiedenen Ausstattungsdetails zur Verfügung. Sie sind mit automatischen integrierten Reinigungs- und Entkalkungsprogrammen ausgestattet. Durch die externe Zugabe von Reinigungstabletten übernimmt die Maschine die komplette Reinigung mittels Knopfdruck. Die Hersteller bieten in der Regel eigene Reinigungstabletten an,große Unterschiede bei der Zusammensetzung der Reinigungstabletten zu anderen Herstellern gibt es jedoch nicht.

Kaffeevollautomat mit herausnehmbarer Brühgruppe

Die meisten Kaffeevollautomaten sind mittlerweile mit einer herausnehmbaren Brühgruppe ausgestattet. Dies hat sich bewährt, denn es ermöglicht eine viel leichtere Reinigung des Automaten. Da die Brühgruppe zu den Herzstücken der Kaffeevollautomaten gehört, ist es enorm wichtig, sie ständig zu pflegen. Kann die Brühgruppe herausgenommen werden, lässt sich diese ganz einfach unter fließendem Wasser reinigen.

Kaffeevollautomat mit integriertem Milchaufschäumer

Hier muss man die Milch nicht extern aufschäumen, sondern nur auf einen „Milchschaum“ Knopf drücken. Das System saugt dann die Milch aus einem Behälter oder gegebenfalls aus der Milch-Tüte in die Maschine. Mit dem integrierten Milchaufschäumer wird dann die Milch aufgeschäumt und gelangt sofort in die Tasse. Der größte Vorteil dieser Produkte ist die Zeitersparung. Dafür zahlt man aber auch bei diesen Kaffeevollautomaten etwas mehr als bei Geräten ohne dieser Funktion.

Information

Ein Kaffeevollautomat ist ein Gerät, das vollautomatisch diverse Kaffeevarianten produzieren kann. Zusätzlich zur Kaffeezubereitung können viele Automaten mit Hilfe von Wasserdampf Milch aufschäumen. Einige Modelle erzeugen den Milchschaum für einen Cappuccino oder Latte macchiato mit Hilfe eines Cappuccinatore. Dieser Cappuccinatore saugt automatisch Milch an und verarbeitet sie zu leckeren Milchschaum. Diese Geräte sind mit Selbsreinigungs- und Entkalkungsprogrammen ausgestattet, die in regelmäßigen Abständen vom Nutzer die Zuführung der erforderlichen Chemikalien verlangen. Um frühzeitiges Verkalken der Maschine zu vermeiden und um unerwünschte Stoffe aus dem verwendeten Wasser zu entfernen, statten die meisten Hersteller ihre Kaffeevollautomaten mit austauschbaren Wasserfiltern aus.

Kaffeevollautomat
5 (100%) 1 vote

Wir würden uns freuen wenn Sie diesen Artikel teilen